Zur Startseite

Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019

Lieber Wähler, wir wollen sie auf unserer Seite dazu einladen mehr interessante Details und Informationen über unsere Kandidaten zu erfahren. Bei den Wahlen am 26. Mai wählen sie nicht irgendwelche Abgeordneten in Berlin oder Stuttgart sondern ihre Vertreter in der Gemeinde Wutöschingen die ihre Interessen im Gemeinderat vertreten. Deshalb bitten wir sie nutzen sie die Chance, gehen sie am 26. Mai wählen oder beantragen rechtzeitig die Briefwahl. Geben sie alle ihrer 18 Stimmen die sie zur Verfügung haben der Liste der CDU, unterstützen sie die erfolgreiche Arbeit unserer Fraktion, damit wir auch weiterhin die Interessen unserer Mitbürger vertreten können.
Vor allem möchten wir die Wähler ab 16 Jahren einladen von ihrem Wahlrecht gebrauch zu machen. Ihr habt zum ersten Mal in eurem Leben die Chance das Gremium im Gemeinderat mitzubestimmen und dadurch Vertreter zu wählen die auch Eure Interessen im Gemeinderat vertreten.
Die Kandidaten werden folgendermaßen vorgestellt: Name, Alter, Familienstand, Kinder, Beruf, Privates Engagement, Hobbys, Ziele.

 
 

Unsere Kandidaten für den Ortsteil Wutöschingen

Fabian Braun

Thomas Bächle

49 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Dipl. Bankbetriebswirt und Prokurist bei VoBa Klettgau- Wutöschingen

Vorstand Musikverein Wutöschingen, Mitglied Sound Stoff


Musik, Rad fahren, spinning, Ski fahren, alles rund ums Haus


Die Lebensqualität in der Gemeinde für alle Altersgruppen ausgewogen zu entwickeln und die Gemeinde attraktiv mit zu gestalten.
Investitionen sollen zielgerichtet zum Wohle alle Bewohner mit Weitsicht vorgenommen werden.
Die Gemeinde soll weiterhin ein attraktiver Ort für Menschen und Gewerbe sein.
Insbesondere soll auch die ehrenamtlichen Tätigkeiten gefördert und unterstützt werden, da diese das Leben in unserer Gemeinde entscheidend prägen und lebenswert machen. 

 
 
 
Thomas Bächle

Fabian Braun

36 Jahre, verheiratet, 2 Kinder 

Selbstständiger Gärtnermeister


seit 5 Jahren Gemeinderat,  Sportverein Wutöschingen


                                                                                                     Fußball, Rad fahren und Familie



Die Zukunft des Ortes erfolgreich mitgestalten. Wutöschingen für Jung und Alt attraktiv erhalten, indem der Einzelhandel gefördert wird.
Desweiteren möchte ich mich für die Vereine einsetzen, denn sie sind die Säule der Gemeinde.
Eine weitsichtige Finanzplanung soll unseren Kindern ermöglichen die Lasten der heutigen Entscheidungen tragen zu können.

 
 
 
 
TDB

Florian Burkard

34 Jahre, verheiratet, 3 Kinder


Agraringenieur und Imker vom Lindenhof


Elternbeiratsvorsitzender KiGa Pater Stanislaus Wutöschingen


wandern, skifahren


Die Bürger der Gemeinde zu vertreten und Entscheidungen zum Wohle der Gemeinschaft zu treffen, getreu dem Motto "Wutöschingen lebenswert"

 
 
 
TDB

Michaela Finke

40 Jahre, verheiratet, 2 Kinder


Verwaltungsangestellte Bund (Daktyloskopin)


2. Vorsitzende Schulförderverein Allemannenschule


Zeit mit der Familie verbringen, walken, Garten, lesen


Ich möchte mich für eine lebens- und liebenswerte Gemeinde einsetzen.
Die Zukunft der Familien und der Jugend, sowie die Förderung der Vereine liegt mir besonders am Herzen.

 
 
 
 
TBD

Rolf Schwarber

39 Jahre, verheiratet, 2 Kinder


Fachkraft für Arbeitssicherheit und Umweltschutz


Mitglied im Energie und Umweltausschuss der IHK Hochrhein Bodensee


Dekorationen aus Holz herstellen, Rad fahren, Gartengestaltung


Das Potential unserer liebenswerten und lebenswerten Gemeinde ist noch nicht erschöpft. Ich möchte mich einsetzen um die Gemeinde in Teamarbeit mit dem Gemeinderat weiter vorran zu bringen ,die Stabilität, die Entschlossenheit und Lebensqualität zu festigen und umsichtigige Vorschläge und Lösungsansätze ein zu bringen.
Gesundheitsversorgung, Schule, attraktive bezahlbare Bauplätze,Finanzkraft der Gemeinde all diese und weitere Themen stellen die Gemeinde Wutöschingen vor Herausforderung; ich werde mich persönlich dafür einsetzen um diese zu meistern.

 
 
 
TBD

Tobias Simon

33 Jahre, verheiratet


Handwerksmeister Heizung/ Sanitär


Beisitzer Musikverein Schwerzen 


Ski fahren, Walken, Fahrrad fahren, musizieren


Ich möchte mich für ein gleichmäßiges Wachstum aller Ortsteile in unserer Gemeinde einsetzen. Für junge Familien weiterhin Baugebiete vorhalten, um ein stetiges Wachstum in unserer Gemeinde zu erreichen. Unsere Gemeinde als Industriestandort weiter stärken. Die Vereine in unserer Gemeinde weiter fördern und so weiterhin ein aktives Vereinsleben zu haben. Der Kampf gegen den Klimawandel beginnt im kleinen,man muß nur in unsere Natur, Wälder und Felder schauen wie sich das Klima immer schneller verändert. Deswegen sollten wir schauen was wir hier in der Gemeinde gegen den Klimawandel tun könnten. Unser Vorzeigeprojekt die Gemeinschaftsschule weiter voranbringen und das alles dafür, daß unsere Gemeinde lebenswert bleibt.

 
 
 
 

Unsere Kandidaten für den Ortsteil Horheim

TBD

Axel Indlekofer

46 Jahre, verheiratet, 2 Kinder


Kfz- Elektriker


In der Vorstandschaft des Musikvereins Horheim


Musik machen


Besonders am Herzen liegen mir in den nächsten Jahren eine Verbesserung der ärztlichen Grundversorgung, der weitere Ausbau unserer Wohn- und Gewerbeflächen, sowie Erhalt und Verbesserung unserer Infrastrukturen und die Unterstützung unserer Vereine. Ich möchte die Gemeinde dabei unterstützen, für Jung und Alt attraktiv und lebenswert zu sein.

 
 
 
TBD

Jens Kaiser

40 Jahre, verheiratet


Physiotherapeut


Dirigent und musikalischer Leiter der Kohlrütti-Chlöpfer Horheim


Musik machen, reisen, wandern, walken, Tennis


Die Gemeinde Wutöschingen hat mich herzlich aufgenommen und ist mir zur Heimat geworden, durch meine Tätigkeit im Gemeinderat will ich zur weiteren Entwicklung unserer Großgemeinde beitragen, Erhalt und Ausbau der bestehenden Infrastrukturen spielt für mich hier eine große Rolle.
Die Förderung des lokalen Handels, der Handwerksbetriebe und Industrie soll zum Wachstum unserer Gemeinde beitragen - Bildung und eine gute ärztliche Versorgung sind für mich ebenfalls zentrale Punkte für das Leben im Dorf.
Nicht nur lebens- sondern auch liebenswert wird die Gemeinde durch unsere Vereine, diese müssen weiter gefördert werden da Sie neben der Steigerung des "Wohlfühlfaktors"auch einen großen Teil zur Vermittlung von Traditionen und Werten beitragen.

 
 
 
 
TBD

Dr. Michael Lötzerich

63 Jahre, verheiratet, 3 Kinder


Maschinenbauingenieur


Kochen, Ski fahren


Mir liegt die ärztliche Versorgung sehr am Herzen. Außerdem soll die Gemeinde durch eine ständige Optimierung der Infrastruktur vor allem durch Verbesserung der Energieversorgung und der Schule interessanter Standort für Gewerbe und Bürger bleiben. Einsetzen würde ich mich auch für eine nachhaltige  Finanzplanung.

 
 
 
TBD

Gerd Vogelbacher

44 Jahre, verheiratet, 2 Kinder


Polizeihauptkommissar, Stv. Leiter Polizeiposten Wutöschingen


Trainer beim VFR Horheim- Schwerzen


Fußball, Familie, Rad fahren

 

Ich will mithelfen den Weg unserer aufstrebenden Gemeinde weiterzuführen. Unsere Verwaltung leistet hervorragende Arbeit. Mir ist daran gelegen diesen Weg, unter Berücksichtigung der Entwicklung aller Ortsteile, im Sinne der ausscheidenden langjährigen Gemeinderäte fortzuführen.

 
 
 
 
TBD

Christof Widder

41 Jahre, verheiratet, 2 Kinder


Zollbeamter in der Warenabfertigung


Seit 10 Jahren Gemeinderat, Bürgermeisterstellvertreter, CDU-Ortsverbandsvorsitzender, Elternbeirat Auwiesenschule,  11er Rat bei der Narrenzunft Gwaag Schwerzen


Haus und Garten, Familie, Rad fahren, Angeln


Ich möchte mich für die Belange von allen Einwohnern unserer Gemeinde einsetzen egal ob Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder Senioren, Einzelhändler oder Arbeiter jeder Einwohner ist mir wichtig. Für jeden von ihnen möchte ich mich im Gemeinderat stark machen. Wichtig ist mir die Förderung unserer Vereine, sie sind es die unsere Gemeinde "lebenswert" machen und ein wichtiges Bindeglied unserer Einwohner darstellt.

 
 
 
 

Unsere Kandidaten für den Ortsteil Degernau

TBD

Dr. Kristin Fechtig

40 Jahre, verheiratet, 3 Kinder


Zahnärztin


Elternbeirat Kindergarten Villa Kunterbunt


Acrylmalerei, Volleyball


Wutöschingen mit seinen Menschen ist mir zur Heimat geworden. Diese Heimat positiv und mit weiblicher Intuition mitzugestalten, liegt mir am Herzen. Als berufstätige Mutter von drei Kindern sind mir Themen wichtig wie: Kinderbetreuung, Bildung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, sowie ein modernes und attraktives Wutöschingen für unsere Zukunft.

 
 
 
TBD

Raphael Stoll

32 Jahre, verheiratet, 2 Kinder


Unternehmensberater mit Schwerpunkt Personalentwicklung


Lesen, Sport in jeglicher Form


Nie zuvor ist die Welt in den Bereichen Wirtschaft, Umwelt, Technik und Kultur einer so dynamischen und rasanten Entwicklung ausgesetzt gewesen wie in der gegenwärtigen Zeit.
Die Herausforderung besteht im Erkennen der damit verbunden Chancen und Möglichkeiten für unsere Gemeinde und den sich daraus ableitenden Konsequenzen im Hinblick auf ein zukunftsorientiertes Handeln.
Um das zu erreichen, müssen alle Zusammenhänge gesamtheitlich betrachtet und ihre Komplexität berücksichtigt werden.
Als selbstständiger Unternehmer ist mir die Bedeutung einer zielorientierten Entwicklung bewusst und wichtig, als Familienvater steht für mich das Wohl unserer Liebsten an oberster Stelle.

 
 
 
 

Unsere Kandidaten für den Ortsteil Schwerzen

TBD

Rita Billich

48 Jahre, verheiratet, 2 Kinder


Landwirtschaftliche Unternehmerin, gelernte Krankenschwester


Seit 15 Jahren Gemeinderätin, Bürgermeister Stellvertreterin, Mitglied im Landfrauenverein, Beisitzer CDU- Ortsverband


schwimmen, Ski fahren, wandern mit der Familie


Seit 15 Jahren bin ich im Gemeinderat Wutöschingen aktiv. Die Erfahrungen, die ich in dieser Zeit sammeln konnte, würde ich auch in Zukunft gerne nutzen, um unsere Gemeinde in vielfältiger Art und Weise vorwärts zu bringen. Dabei geht es mir natürlich auch darum, die Themen, die mir besonders am Herzen liegen, voranzutreiben. Als landwirtschaftliche Unternehmerin ist mir die Verbindung der Bereiche Natur und Ökonomie sehr wichtig. Die ärztliche Versorgung vor Ort, die Unterstützung/ Aufwertung der sozialen Berufe und die damit verbundene Sicherung von Fachkräften für soziale Einrichtungen sind mir ein besonderes Anliegen. Als Mutter zweier bereits erwachsenen Kinder, möchte ich mich für eine zukunftsweisende Kinderbetreuung und Schulbildung vor Ort einsetzten, damit Wutöschingen auch für kommende Generationen liebens- und lebenswert bleibt.

 
 
 
TBD

Tobias Büche

45 Jahre, verheiratet, 2 Kinder


Teamleiter im Verkauf bei Raab Karcher Baustoffe


1. Vorsitzender Narrenzunft Gwaag Schwerzen


Ich bewege mich mit meiner Familie gerne in der Natur. Koche gerne und verbringe Zeit mit meinen Kollegen beim Narrenverein Schwerzen.


Als Kind der Gemeinde, liegt es mir am Herzen, die Zukunft für Wutöschingen mit seinen Ortsteilen aktiv mit zu gestalten.
Mir ist es wichtig, dass Wutöschingen für Jung und Alt attraktiv bleibt, indem der z.B der Einzelhandel gefördert wird und unseren Kindern hier die best mögliche Betreuung und Schulbildung zur Verfügung steht. Desweiteren möchte ich mich für die Vereine einsetzen, denn sie sind die Säule der Gemeinde.
Eine weitsichtige Finanzplanung soll unseren Kindern ermöglichen die Lasten der heutigen Entscheidungen tragen zu können.

 
 
 
 
TBD

Giuseppa Lo Voi Hilpert

52  Jahre, verwitwet, 2 Kinder


Kauffrau, Fitness- Trainerin


Bewegung in jeder Form hat einen festen Platz in meinem Alltag. Ebenso die kreative Arbeit mit Textilien aller Art und der Versuch, dem Wildwuchs in unserem Garten im Zaum zu halten. Betreuung der Senioren meiner Patchwork-Familie.


Die Attraktivität der Gemeinde für alle Generationen, für Familien, Einzelhandel und Gewerbe zu erhalten und verbessern ist eines von meinen Zielen.
Weiter gute Zusammenarbeit zwischen den Bürgern, den Vereinen, den Schulen und der Gemeinde unterstützen und weiterführen.
Die Bedürfnisse und Belange der Frauen, Mütter und Pflegenden liegen mir besonders am Herzen. Diese sind eine der tragenden Säulen unserer Gesellschaft. Sie verdienen unser aller Respekt und Anerkennung.

 
 
 
TBD

Peter Wahner

56 Jahre, verheiratet, 2 Kinder


Selbstständiger Elektromeister


Meine Freizeit verbringe ich bevorzugt mit dem Fahrrad. ( sportliche Einzeltouren - Tagesausflüge - Radreisen ).
Eine zweite Leidenschaft ist das Schrauben in Form von Restaurationen oder kreativen Gestaltungen .


Die Zukunft des Ortes erfolgreich mitgestalten.
Der weitere Ausbau unserer Wohn- und Gewerbeflächen, sowie Erhalt und Verbesserung unserer Infrastrukturen.


 
 
 
 


Home | Links | Impressum | Sitemap
© CDU Waldshut 2013