Banner

Fachhochschulstudium in Waldshut-Tiengen kommt!

10.03.2017

Beschluss des Schulausschusses des Kreistags geht auf Initative der CDU-Abgeordneten zurück.

Die CDU-Abgeordneten Thomas Dörflinger und Felix Schreiner begrüßen den einstimmigen Beschluss des Ausschusses für Schulen, Kultur und Tourismus des Kreistags zur Einrichtung des Studienganges Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration an den Kaufmännischen Schulen Waldshut. Der Ausschuss hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 9. März beschlossen, in Zusammenarbeit mit der zur Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) gehörenden Steinbeis-Business Akademie (SBA) ab Herbst 2017 einen Studiengang Bachelor of Arts in Business Administration einzurichten. Der Studiengang kann sowohl ausbildungs- als auch berufsbegleitend absolviert werden.

„Der heute getroffene Beschluss ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Stärkung der Ausbildungsvielfalt am Hochrhein. Es freut uns, dass der Ausschuss einstimmig ein Vorhaben beschlossen hat, das der CDU-Kreisverband Waldshut aus der Taufe gehoben und in den vergangenen beiden Jahren in engem Austausch mit der regionalen Wirtschaft vorangetrieben und sukzessive mit Leben gefüllt hat,“ erklärten die Abgeordneten in einer ersten Stellungnahme. „Wenn wir den ländlichen Raum lebenswert halten wollen, dann müssen wir unserer Jugend auch vielfältige Ausbildungsangebote in der Region machen. Heute haben wir dafür einen weiteren Schritt gemacht“, so die Abgeordneten.


Home | Links | Impressum | Sitemap
© CDU Waldshut 2013